Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Neuigkeitensuche

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Filmvorführung | Vortrag | Podiumsdiskussion

Hamida Barmaki - Ein Leben für die Rechte afghanischer Frauen und Mädchen

Di 12. Mai 2015 | 18.00 Uhr

SZ 15.21, RESOWI-Center, Universitätsstraße 15,

Bauteil A, 2. Stock, 8010 Graz

Vorführung eines Ausschnitts des Films „Everybody‘s Child“ über das Leben von Univ.-Prof. Hamida Barmaki, Menschenrechtsaktivistin, die durch einen Terroranschlag mit ihrer Familie getötet wurde.

Vortrag: Tilmann Röder, Max-Planck-Stiftung für Internationalen Frieden und Rechtsstaatlichkeit

Podiumsdiskussion: Abeda Sakha, Familienangehörige aus London, Kay Louise Heathcote, Universität Bologna, Petra Leschanz, SOMM Graz

Begrüßung und Moderation: Univ.-Prof. Wolfgang Benedek, European Training and Research Center for Human Rights and Democracy of the University of Graz (UNI-ETC)

Plakat als PDF

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.